Konzept

Im Mittelpunkt steht bei Mini-Timmi das Kind. Es soll ein Umfeld vorfinden, in dem es wachsen und reifen kann, eine Persönlichkeit sein darf und in dem es sich selbst und andere entdeckt.

Dabei lernt es wichtige Regeln im Umgang mit Anderen, sich auszudrücken, Liebe  zu erfahren und die eigene Form des Weitergebens zu finden.

Auch die motorische Entwicklung ist von großer Bedeutung, die beim Spielen und Basteln mit verschiedenen Materialien gestärkt wird.

Es soll wissen: Ich bin wichtig und unersetzlich. Es gibt Menschen, die sich um mich kümmern und Gott, der immer für mich da ist. Unsere gesamte Konzeption zum Nachlesen:

Pädagogisches Konzept mit Anhänge

Pädagogisches Kurzkonzept

Betreuungsvertrag

Unser Kinderbuch “Bären[ehren]wort”

Ein Kinderbuch über gute und schlechte Geheimnisse

geschrieben von den pädagogischen Team Mini-Timmi

 

Bestellmöglichkeit